Version 1.6 | Datum 06/10/2009
  mediajournal
 
       
 

..............................................

(Foto: Johannes Schaugg, 2004)
Sascha Goedicke (re.) und Sebastian Friling beim Justieren von 27 Canon EOS 300N Kameras für Aufnahmen von Time Slice Einstellungen.

 

Artikel und Vorträge des Wintersemseters 2003/2004

Die Vorträge können mit dem QuickTime-Player (ab Version 6) von Apple angeschaut werden.

29.10.2003 (Vortrag)
Herstellung von klassischer Musik mit Soundsamples am Beispiel eines Klavierkonzerts von Mozart
von Ralf Gscheidle
(Videostreams vom aktualisierten Vortrag am 15.12.2004: 56Kbits/s, 384Kbits/s, 768Kbit/s)

12.11.2003 (Vortrag)
Die digitale Filmkamera
von Christian Rall (Videostream: 56Kbits/s, 384Kbits/s, 768Kbit/s)

19.11.2003 (Vortrag)
Ein Infoscreen-Redaktionssystem auf Datenbankbasis
von Marco Weis (Videostream: 56Kbits/s, 384Kbits/s, 768Kbit/s)

03.12.2003 (Vortrag)
Möglichkeiten und Grenzen interaktiver Filmproduktionen
von Eric Rebmann (Videostream: 56Kbits/s, 384Kbits/s, 768Kbit/s)
Zusatzmaterial: Folien [pdf], Links.

10.12.2003 (Vorträge)
Möglichkeiten und Grenzen des Einsatzes interaktiver Panoramen
von Joachim Vollmer (Videostream: 56Kbits/s, 384Kbits/s, 768Kbit/s)
Produktion interaktiver Bilder
von Corinna Jacobs, Autorin des Buchs "Digitale Panoramen", Springer Verlag 2003 (Videostream: 56Kbits/s, 384Kbits/s, 768Kbit/s)
Weitere Infos unter pictures-in-action und Digitale Panoramen.

17.12.2003 (Vortrag)
Der "Time Slice–Effekt" für Video und Filmproduktionen umgesetzt für ein Musikvideo
von Sasha Goedicke (Videostream: 56Kbits/s, 384Kbits/s, 768Kbit/s)

21.01.2004 (Artikel)
Dynamische Erstellung von Kartenillustrationen (mittels Macromedia Flash)
von Gerold Scholte-Meyerink

29.01.2004 (Artikel)
Digitales Video-Processing unter Betrachtung der Farbräume RGB und Y'CbCr:
von Reiner Pfeiffer

12.02.2004 (Artikel)
Die Videothek am Himmel
von Wolfram Oelte

14.02.2004 (Artikel)
Bit Budgeting für eine DVD Produktion
von Sven Latzke

23.02.2004 (Artikel)
Erstellung von Desktopmovies
von Philip Gnadt

 

 

 

..............................................

Bonus Tracks:
Vorträge der 5. deutschen flashconference

 

........................................................................................................................................

21.11.2003 (Vorträge)
The Multiuser Experience
von Colin Moock, moock.org, (56Kbits/s, 384Kbits/s, 768bits/s)
Multimediale Vertriebsunterstützung
von Vokler Sandlaß, W&W Informatik, (56Kbits/s, 384Kbits/s, 768bits/s)
Machinima
von Hugh Hancock, (56Kbits/s, 384Kbits/s, 768bits/s)
Introduction in OOP in ActionScript 2.0
von Colin Moock, moock.org, (56Kbits/s, 384Kbits/s, 768bits/s)
Flash Content Management Systeme
von Matthias Kannengießer, flashstar.de, (56Kbits/s, 384Kbits/s, 768bits/s)
flash inside - maximum performance
von Carlo Blatz, powerflasher.de, (56Kbits/s, 384Kbits/s, 768bits/s)
Kerzenziehen mit Flash
von Mario Klingemann, codeazur.com, (56Kbits/s, 384Kbits/s, 768bits/s)
Flash, Video, Visual Metaphers, Concept and Design
von Massimo Kunstler, mksite.com, (56Kbits/s, 384Kbits/s, 768bits/s)
Applied OOP in ActionScript 2.0
von Colin Moock, moock.org, (56Kbits/s, 384Kbits/s, 768bits/s)

Die Videos wurden auf der 5. deutschen flashconference im Rahmen der shockwards von Hoa Nu, Pavel Maslowsky, Thomas Müller, Nico Licht, Lars Gmehling, Jochen Prediger & Pascal Jäger aufgenommen und editiert. Johannes Schaugg sorgte für die MPEG-4-Kompression und stellt mit Unterstützung von Apple Computer Deutschland den QuickTimeStreamingServer zur Verfügung.